Tubeless Panne #7: It work's ...

Mein größtes Mitbringsel von einer Tour ...

Ich vertraue inzwischen voll und ganz auf tubeless. Ein Schlauch kommt mir eigentlich nicht mehr in den Reifen, nur noch, wenn der Reifen nicht für tubeless geeignet ist.
Der Reifen hatte zu Anfang etwas an Luft verloren, bis die Dichtmilch die Lücken gefüllt hatte. Da ich beim Halt spüren konnte, dass der Reifen weicher geworden war, bin ich lieber nach Hause gefahren.
Im Nachhinein denke ich, dass ich auch noch Kilometer weiter hätte fahren können.